Wer sind wir?

Der Samariterverein Worben

Der Samariterverein Worben wurde am 22. März 1934 von Alfred Lehmann gegründet. Herr Lehmann führte in unserem Dorf, mit damals 625 Einwohnern, einen Samariterkurs mit 20 Teilnehmenden durch, was zum Start unseres Vereins führte.


Heute hat es in Worben ca. 2'500 Einwohner. Regelmässig besuchen 16 Teilnehmende unsere Übungen und unser Verein zählt über 80 passive Mitglieder. 

Was machen wir?

Aus- und Weiterbildungen von unseren Samariter:innen
Regelmässig trainieren wir unsere Einsatztaktik und erweitern unser Fachwissen im Thema der Ersten Hilfe.

Bevölkerungskurse
Unser Kursangebot richtet sich an die gesamte Bevölkerung. Wir bieten zudem Spezialkurse an auswählte Zielgruppen wie Firmen und Schulen.

Sanitätsdiensten an Veranstaltungen
Wir engagieren uns bei Sanitätsdiensten im Rahmen von kulturellen und sportlichen Anlässen.

Blutspendeaktionen
Mehrmals jährlich unterstützen wir tatkräftig die Blutspendeaktion in Worben.

Ein grosses MERCI an unsere langjährige Präsidentin Eveline!

Weitere kleinere Eindrücke 
unserer 90. Generalversammlung